Sonntag, September 11, 2005

Würg !!!

Bin ja wirklich kein RTL Freund, aber gerade läuft eine sehr interessante "Real-People-Doku" <- Was immer das auch genau bedeuten mag. Aber ich glaube, mann sollte wirklich sich erst mal genau im Restaurant umsehen, bevor man etwas zum Essen bestellt... Absolut wiederlich was die da so zeigen. Offen Wahre im Gefrierschrank, dreckige Küchen und Vorratskeller. Auch wenn nur die Hälfte wahr sein mag, gibt das schon mal wieder zu denken ob manches Essen tatsächlich 15 Geldeinheiten wert ist und ob man sich als Gast, wiederliches Essen gefallen lassen sollte.

Kommentare:

Mr. Gecko hat gesagt…

Wenn du das schon als schlimm empfindest.
Der Großteil der gastronomischen Betriebe ist um ein vielfaches schlimmer.
schau mal ob Dein Italiener seinen Thunfisch aus der Dose genommen hat und ihn während des Geschäfts in der Kühlung hat.
Es gibt in Deutschland das HACCP-Konzept.Schau es Dir mal an und dann überleg welcher kleine Betrieb das einhält. Mahlzeit.
http://www.vis-ernaehrung.bayern.de/de/left/ueberwachung/lmhv_haccp.htm

Mr. Gecko hat gesagt…

Ach ja noch eins.
Die Sendung ist von RTL2 abgeküpfert.Dort gibt es die Kochprofis und das ist genau das selbe.Kann man jetzt warten bis es das auch in SAT1 gibt.

Joe hat gesagt…

Gute Info... Naja das Konzept war eh nicht meins... kann diese ganzen Shows kaum noch ertragen und egal ob von Sat1, RTL, SZ Reportage oder Spiegel... Interessant war es einfach mal wieder zu sehen dass der Schein eben sehr wohl trügen kann und es einfach schon kein gutes Zeichen kann, wenn es hinterm Hof schon übel aussieht.

Dr. Chekov hat gesagt…

Wäre mir alles egal, ich esse am liebsten
in Tiger-Urin mariniertes Eselsfleisch. Mahlzeit!