Sonntag, Mai 25, 2008

Laura Chavin


So die erste habe ich hinter mir und bin gespaltener Meinung...
Eindeutig milder als die gute Griffins aber 1a Abbrandt und am ende
nimmt die stärke ähnlich wie die Griffins zu. Oder wie es offiziell heißt: Kenner bezeichnen sie als süß, aber nicht schwer, dicht, aber nicht belastend, harmonisch und würzig.Das trifft es genau finde ich.

Fazit: Kann man
gelegentlich rauchen wenn es mal wieder keine Griffins gibt.

1 Kommentar:

Dr. Chekov hat gesagt…

Gut beschrieben. Ich komme nach dem gestrigen Test auch zum Ergebenis. Aber wenns geht würde ich trotzdem immer die Griffins nehmen.